Moogoo Team

PDF
Drucken
E-Mail
Geschrieben von: Administrator
Mittwoch, den 29. Dezember 2010 um 20:20 Uhr

Neben unseren Künstlern – die die wichtigsten „Ressourcen“ Moogoos sind, möchten auch wir uns kurz vorstellen
und erklären, was uns zur Gründung Moogoo‘s bewegt hat.




ELIOTT MARTIN

Nach einem viermonatigen Roadtrip durch Westafrika im Jahr 2009, der in Burkina Faso endet, bleibt Eliott weitere sechs Monate in Ouagadougou, um eine Stelle in einem Agrarforschungsinstitut anzutreten. Als großer Bewunderer von moderner Kunst und Verfechter von Fair Trade Ansätzen zur nachhaltigen Entwicklung von Entwicklungsländern, gründet er daraufhin in Zusammenarbeit mit burkinischen Designern Moogoo.

Theoretische und praktische Erfahrungen in diesem Bereich bringt ihm sein Masterstudium mit Schwerpunkt „Nachhaltige Entwicklung“ in Paris mit. Als Geschäftsführer von Moogoo, das Eliott Anfang 2011 in Köln gründet, ist er verantwortlich für das Gesamtmanagement des Unternehmens sowie den persönlichen Geschäftsbeziehungen zu burkinischen und europäischen Partnern.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.



SEBASTIEN DAUDIN

Nach einem Studium der Internationalen Beziehungen in Dresden hatte Sebastien seine ersten Berührungen mit der burkinischen Kultur unerwarteteweise während eines Studienprogramms in Genf, an dem viele burkinische Student*innen teilnahmen und mit denen er studierte und zusammen lebte. Mit seinen interkulturellen Erfahrungen und Interessen leitete Sebastien seitdem viele gemeinnützige Projekte im Bereich der politischen Bildung oder für die Förderung von Kunst, Kultur und Völerverständigung. Er war in der Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit für Unternehmen und NGOs tätig und engagiert sich seit 15 Jahren im Bereich der Kinder- und Jugendförderung in Frankfurt. Heute ist er bei Moogoo als Head of Sales & communication für den deutschsprachigen Raum zuständig.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

 



EVARISTE OUEDRAOGO

Nach Batiken-Künstler, Reiseführer, Rapper, Straßenverkäufer: Evariste kann so Einiges.


Nach vielen Jahren als Reiseführer im Norden Burkina Fasos tätig, interessiert sich Evariste für die Kunst des Batikens, der er sich in der touristenfreien Zeit widmet. Seit 2014 ist er mit Eliott am Bord und vertritt Moogo in Burkina Faso: Er pflegt die Kontakte mit unseren Partner*innen, Handwerker*innen und Designer*innen, er verwaltet unser Lager, sucht neue Partner*innen und wirkt bei der Entwicklung neuer Produkte mit. Evariste macht so Einiges in Ouagadougou.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.




INES SCHÜTTPELZ

Durch ihre Arbeit im Trink- und Abwassersektor in Ouagadougou und umliegenden Regionen sowie diverse Reisen durch Burkina Faso und Westafrika von 2008 bis 2010 hat Ines die Menschen und Kultur der Sahelregion kennen und lieben gelernt. Sie arbeitet heute nebenberuflich für Moogoo, an dessen Gründung sie sich beteiligt hat, und unterstützt Eliott insbesondere in den Bereichen Kommunikation und Administration.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Aktualisiert ( Donnerstag, den 06. August 2020 um 07:45 Uhr )