Halle 406

Galerie & Kulturhalle under construction

Ein Ort für die burkinische Kultur in Frankfurt a.M.

Wir wollen einen Raum in Frankfurt schaffen, um Kunst und Kultur aus Burkina Faso für ein breites Publikum zu öffnen und erlebbar zu machen. Das Projekt steckt noch in den Kinderschuhen, aber wir sammeln bereits Ideen und Gelder dafür ein. Die dafür vorgesehene Halle in der Gwinnerstraße muss dafür renoviert und eingerichtet werden. Die Halle soll in erster Stelle als Galerie für Kunst (Malerei, Skulpturen, Fotografie) fungieren, aber genauso offen sein für Live-Musik, Performances und andere Veranstaltungen wie Lesungen, Podiumsdiskussionen oder sonstige Infoveranstaltungen. Ein Raum für neue Entdeckungen und Begegnungen.

Gründung eines gemeinnützigen Vereins

Träger des Vorhabens soll ein eingetragener und gemeinnütziger Verein werden, mit dem Zweck, Kunst, Kultur und Völkerverständigung zu fördern. Wer an der Gründung mitarbeiten oder sich engagieren will, ist herzlich willkommen!

Hilf mit

Möchtest du mehr darüber erfahren bzw. dich in irgendeiner Weise einbringen, dann kontaktiere uns mit dem Codewort "Halle 406".